EinloggenEinloggen AnmeldenAnmelden  ČeskyČesky
Friedersreuth (Pastviny) - Geschichte

Beigetragen: Vladimír Minařík

Friedersreuth liegt etwa 4 km südwestlich von Rossbach. Entstanden ist es im 15. Jahrhundert und wuchs schließlich zu einem Dorf heran, das 1945 etwa eintausend Einwohner zählte. Nach dem 2. Weltkrieg wurde die deutsche Bevölkerung vertrieben. Durch ihre Nähe zur Grenzzone wurden etwa 90 % der Häuser abgerissen, später wurde eine Kaserne der Grenzschützer aufgebaut. Das Dorf gehört heute mit 15 Einwohnern zu den kleinsten Siedlungen der Region Asch. Die meisten Häuser werden zu Erholungszwecken genutzt.

Eingegeben: 10.4.2006



Kommentar und weitere Informationen


Kein Datensatz

 Kommentar und weitere Informationen
Name:
E-mail:
Pokud chcete automaticky zaslat odpovědi, uveďte Vaší emailovou adresu (v platném tvaru např. ja@seznam.cz). V rámci antispamové ochrany nebude Váš email nikde zobrazen. Poslouží pouze pro automatické zaslání odpovědí na Váš příspěvek.
Thema:
Kommentar/Präzisierung:  
V rámci ochrany proti spamovým příspěvkům opište číslo 51 do následujícího políčka:

   





Více informací ZDE

Trocha reklamy na podporu webu:
TOPlist